PR-Wissen: Radio-PR

PR-Wissen: Radio-PR

Das Radio ist das am zweithäufigsten genutzte Medium in Deutschland: Der durchschnittliche Mediennutzer hört am Tag 190 Minuten Radio. Wie wichtig Radio im Medienmix der Republik ist, zeigt sich auch an der Zahl der Radiosender: In Deutschland gibt es mittlerweile 470 Radiosender – vom Lokalradio bis zu deutschlandweit sendenden Rundfunkanstalten. Und mit der Möglichkeit, das Internet als „Sender“ zu nutzen, nimmt die Zahl der Radio-Angebote immer weiter zu. Vor allem für Marken und Produkte, die sich an Endverbraucher richten, ist das Radio eine Informationsquelle, die erstaunlich oft unterschätzt wird. Nicht von uns: Radio-Sender gehören für uns selbstverständlich auf die Fokus-Medienliste, wenn es strategisch sinnvoll erscheint. Das kann für das mittelständische Unternehmen, das mit den Stakeholdern in der Region in Kontakt bleiben will, genauso relevant sein wie für große Handelsverbünde wie INTERSPORT. Je nach Zielsetzung setzen wir für unsere Kunden auf differenzierte Ansprache – vom gezielten Medien-Pitch an Regional- und Lokalsender, Einladung zu Hintergrundgesprächen bis hin zur Vor-Produktion von sendefertigen Beiträgen, die nur noch in die jeweilige Sendung eingespielt werden müssen.